Grundpfeiler unserer Gesellschaft

Bildung und Erziehung sind Grundpfeiler unserer Gesellschaft und die Basis für unser wirtschaftliches Wachstum. Für jede und jeden Einzelnen sind sie ein unverzichtbarer Schlüssel zu Selbstbestimmung, Handlungs- und Denkfreiheit, Verantwortungsbewusstsein und Integration in die Gesellschaft. Sie leisten einen Beitrag zum kollektiven Wohlbefinden, zur Ausübung der staatsbürgerlichen Pflichten und zur nachhaltigen Entwicklung der Gesellschaft.

Bildungs- und Forschungscampus sollen die kollektive Intelligenz fördern, damit sich zunehmend bereichsübergreifende Aktivitäten entwickeln können. Daher sind sie bedeutsam für das kollektive Leben und die Entwicklung von Ökosystemen des Austauschs und der Innovation. Hier verschmelzen Bildung, akademische Forschung und Gründerzentren zu einer Vielfalt, die Entdeckungen erst möglich werden lässt und zur Entwicklung neuer Geschäftsmodelle führt.

Serviceorientierte Gebäude für Studierende und Forschende

Bildungs- und Forschungscampus – Gebäude, Hörsäle, Klassenzimmer, Labore, Gründerzentren – sind zentrale Faktoren für ein dynamisches Lernen. Eine qualitativ hochstehende Infrastruktur ermöglicht besseren Unterricht und bessere Lernergebnisse und verringert zugleich das Risiko von Ausbildungs- bzw. Studienabbrüchen und Entsozialisierung.

Bildungs- und Forschungscampus wie auch schulische Einrichtungen müssen verschiedenen Anforderungen gerecht werden:

  • eine ausreichende, möglichst modulare Aufnahmekapazität haben
  • über Räume für Begegnung und Austausch zwischen Forschung und Wirtschaft verfügen
  • zur Steigerung der Produktivität über qualitativ hochwertige Einrichtung und Ausstattung verfügen
  • dem Bedarf an Wohnraum für Studierende vor Ort gerecht werden und die Attraktivität des Campus auf regionaler oder landesweiter Ebene fördern
  • die Zugänglichkeit berücksichtigen (Nähe zu Verkehrsmitteln, Reisezeit für Studierende, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, akademisches Personal, Besucherinnen und Besucher)
  • digitale Werkzeuge in die Gestaltung der Einrichtungen selbst einbeziehen, um Fernunterricht oder interaktives Lernen vor Ort zu fördern

Dank ihres bereichsübergreifenden Ansatzes ist die BG-Gruppe im Laufe der Jahre zu einem gefragten Unternehmen geworden, das mit einzigartigen Projekten Erfahrungen im Bereich Bildungs- und Lehranstalten gesammelt hat:

  • Campus Mines Paris Tech
  • Campus Toulouse Business School
  • ArtLab, EPFL
  • Rolex Center, EPFL

Wir sind gerne für Sie da. Kontaktieren Sie uns!

Nehmen Sie mit einer unserer Niederlassungen Kontakt auf.

Wir sind in verschiedenen Städten in der Schweiz, in Frankreich, Portugal, Italien und Algerien vertreten.
Kontaktieren Sie eine unserer Niederlassungen, teilen Sie uns Ihr Vorhaben mit oder füllen Sie das untenstehende Formular aus.

[fc id=’1′][/fc]

X
X